Solartechnik

Die Sonne schickt Ihnen keine Rechnung!

Das Kraftwerk Sonne fing an zu arbeiten, lange bevor die Erde entstand. Fortwährend wird hier Unmengen von Energie erzeugt und das wird noch viele Milliarden Jahre anhalten. Während der Kernfusion verschmelzen Wasserstoffkerne zu Helium und setzen dabei enorme Energiemengen frei.
Ein Teil dieser Energie erreicht in Form von Sonnenstrahlung die Erde, die hier sinnvoll genutzt werden kann. Nach Schätzungen liefert die Sonne umgerechnet täglich den weltweiten Energiebedarf von acht Jahren. Ein gewaltiges Potenzial.

 

 

Aus der Sonnenstrahlung kann Wärme (z.B. Prozesswärme) oder auch elektrische Energie gewonnen werden. Dabei kann die Primärenergiequelle “Sonne” kostenlos genutzt werden. Bei der Umwandlung in Strom und Wärme entstehen kein CO2, Ruß oder Feinstaub wie etwa in Kohlekraftwerken oder bei der Verbrennung von Erdöl. Das macht die Nutzung der Solarenergie sehr umweltfreundlich.

 

 

Thermische Solaranlagen fangen mit Kollektoren das Sonnenlicht ein und erzeugen Wärmeenergie, die dann im Haus für die Heizung oder Warmwassererzeugung genutzt werden kann. Dem gegenüber stehen Photovoltaikanlagen, die aus dem Sonnenlicht Strom machen, den man dann zur eigenen Stromversorgung im Haus nutzen kann und später vielleicht sogar für die Betankung der Elektroautos.

 

Gerne beraten wir Sie ausführlich über die verschiedenen Solartechniken. Kommen Sie vorbei – wir freuen uns auf Sie.

 

Quelle (Bilder):
© Maridav – shutterstock.com
© atm2003 – shutterstock.com
 

Anschrift

Büro in Essen

Reinhold Metzelaars
Sanitär Heizung Klima
Weidenstraße 27
45357 Essen


0201 - 66 11 64
0201 - 66 32 86
Kontaktformular

    Bürozeiten
  • Montag bis Freitag von 08:00 - 16:00 Uhr
  • Notdienst 08:00 - 20:00 Uhr
  • Auch an Sonn- und Feiertagen
    0201 - 66 11 64

Ausbildung

Werde HELD im HANDWERK:

Hast du dich mal gefragt, woher eigentlich das Wasser aus dem Wasserhahn kommt und hättest am liebsten neugierig die Wände aufgerissen, um nachzusehen.
mehr …